Bei regnerischem Wetter fanden sich die Hochzeitsgäste am späteren Nachmittag auf dem Gelände des „Würzbacher Bauerntheathers“ ein. Nach einem Umtrunk und kurzem Verweilen stand unser Catering auf dem Plan.
Das Brautpaar hatte sich für ein Barbecue entschieden. Zusätzlich zur vorhandenen, festen Überdachung stellten wir nochmals ein Zelt, somit war das Thema Regen vom Tisch oder alles in trockenen Tüchern.
Wir kamen mit einer üppigen Salatauswahl daher und dekorierten diese Station entsprechend schön aus.
Leckere Beilagen und Gemüse nebst raffinierter Saucen und Dipps durften natürlich auch nicht fehlen.
Den Hauptauftritt bei diesem Catering hatten dabei natürlich die Barbecue-Leckereien, hier konnten sich die Gäste ihre Favoriten von uns zusammenstellen lassen und so oft vorbei kommen wie sie wollten.
Auch Vegetarier und Fisch-Liebhaber kamen voll auf ihre Kosten.

Calw gehört zum nördlichen Schwarzwald. Die Hochzeit fand im Gebäude des Würzbacher Bauerntheater e.V statt, welches im Gewerbegebiet von Calw liegt.