Die klasse Feier in Besigheim zum runden Geburtstag begann bereits am Vormittag. Was lag also näher, nach dem die Gäste eingestimmt waren, mit einem Mittagessen kulinarisch zu beginnen? Das Catering war geprägt von leichteren Speisen zum Mittag. Sie fanden bei den Gästen höchsten Anklang. Nach guten Gesprächen und dem Verweilen im Freien, wurde die Kaffeetafel gedeckt. Hierzu hatten wir das komplette Equipment mit dabei. Inzwischen hatte sich die Temperatur abgesenkt und es war Abend geworden.

Auf das Geburtstagskind wartete eine ungwöhnliche Überraschung. Im Dunkel und mit Fackeln kenntlich gemacht wurde ein Geburtstagsständchen von der Besigheimer Aussichtsplattform aus gespielt. Von hoch droben auf dem Weinberg schallten Melodien runter ins Tal. Die Gäste genossen die einzigartige Idylle die durch die visuelle Darbietung, die eingebrochene Dunkelheit und die Fackellichter entstand. Anschliessend hielt man sich im Innebereich auf. Wir waren derweil schon mit den Vorbereitungen des Abendessens in voller Beschäftigung. Feine Kulinarik in Besigheim.

Catering nächster Teil

Als nächster Catering Akt in Besigheim stand die Gala-Vorstellung auf dem Plan. Gegensätzlich zum Mittagessen bei dem eine leichtere und kleinere Speisenauswahl gewünscht war. Wurde nun eine große Vielfalt angeboten. Inzwischen im Innebereich angekommen probierten die Gäste die perfekt gegarten Delikatessen. Fisch, Fleisch und vegetarische Varianten wurden angeboten und sichtlich mit großem Genuss verzehrt.

Wunderschön in Besigheim

Besigheim ist im Kreis Ludwigburg gelegen. Etwa 30 km nördlich von Stuttgart und gut 40 Kilometer von Pforzheim entfernt. Nach Karlsruhe sind es etwa 70 Kilometer.
Die schöne Kleinstadt ist ein Weinbauort und seit 2005 ein staatlich anerkannter Erholungsort.